Foto: Robert Jentzsch

Magentrost und Niesmitlust
Ein köstlicher Kräuterkochkurs, frei nach dem Märchen „Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff, für Kinder jeden Alters

Herr Nase, der Leibkoch des Herzogs, ist spurlos verschwunden und Himmelblau Zweiäugelein (die nicht von höchstem Stande ist und eigentlich Agathe heißt) ist eingeladen, mit ihm, dem Herzog, heute Abend bei Kerzenschein und gutem Wein die köstlichste Speise aller Speisen zu verspeisen: die Pastete Souzeraine! Und weil die Liebe der Menschen erst einmal durch den Magen geht, muss sich der Herzog auf die Suche nach seinem Koch begeben und erfährt die unglaubliche Geschichte eines Jungen, der seiner Mutter auf dem Markt hilft, zu einem hässlichen Zwerg verzaubert wird und von einem alten Kräuterweiblein die Kunst des Kochens lernt …

Gelesen, gespielt und gar geköchelt von Markward Herbert Fischer und mit zauberhaften Klängen von Christian Mögel garniert.

Premiere: 1. Oktober 2017 · 16 Uhr · Yenidze Dresden

Weitere Vorstellungen: 7.10., 25.11.2017 · jeweils 16 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen